Februar

Angesichts des Angriffs russischer Truppen auf die Ukraine hat die Hessische Landesregierung zu einer landesweiten Trauerbeflaggung in den Städten und Gemeinden aufgerufen.

Auch in der Stadt…

>> mehr
Neues vom Stadtschreiber: Neue Orgeln

Am 30.09.1885 schreiben die Gebrüder Bernhard, Orgelbauer zu Gambach[1], ein ausführliches Gutachten[2] zum Zustand der defekten Ginsheimer Orgel.

Sie schätzen deren Alter auf 160 – 180 Jahren und…

>> mehr
Bauarbeiten

Die Stadtverwaltung informiert, dass die Kostheimer Brücke zwischen Kostheim und Gustavsburg von Samstagabend, 26. Februar, 20 Uhr, bis Sonntagmorgen, 27. Februar, 6 Uhr, voll gesperrt ist. Die…

>> mehr

Stadt schließt sich bundesweitem Bündnis an, die für eine Altschuldenlösung und eine faire Finanzverteilung zwischen Bund, Ländern und Kommunen kämpft.

Die Stadtverordnetenversammlung von…

>> mehr
Neue Mülleimer im Stadtgebiet

Neue Mülleimer hat der Servicebetrieb Bauhof im Auftrag der Stadtverwaltung an stark frequentierten Plätzen im Stadtgebiet aufgestellt, wie zum Beispiel am Friedrich-Ebert-Platz in Ginsheim. „Wir…

>> mehr

Das Gebäude der Burg-Lichtspiele ist eines der ältesten Häuser von Gustavsburg. Nachdem sich im Zuge des Eisenbahnbrückenbaus die spätere Firma MAN an der Mainmündung etabliert hatte, entstand…

>> mehr
Musikschule: neuer Dozent für Saxophon

Der Saxophonist François Heun erweitert ab Februar mit dem Fach Saxophon das Dozenten-Team der Musikschule Mainspitze. Der aus dem Schwarzwald stammende Musiker kam 2016 zum Studium des Jazz-Saxophon…

>> mehr
Ein Schuster-Orth

Dieb, Räuber und Mörder – war der in fünf Filmen und Dichtung[1] auch verklärt dargestellte Räuber-hauptmann mit bürgerlichem Namen Johannes Bückler[2] tatsächlich in Ginsheim und ließ sich 1802 auf…

>> mehr

In der Sammelablage des historischen Gemeindearchivs liegt ein schlichtes Blatt mit einer inhaltsschweren Aufzählung. Der scheidende Bürgermeister Traupel schreibt auf, was er dem neuen Bürgermeister…

>> mehr

Bei einer groß angelegten Kontrolle zur Einhaltung der Regeln der Corona-Schutzverordnung haben die Ordnungsämter in Bischofsheim und Ginsheim-Gustavsburg die hessische Polizei unterstützt und an den…

>> mehr

Das Ordnungsamt der Stadt Ginsheim-Gustavsburg weist daraufhin, dass ab 14. Februar 2022 vermehrt Kontrollen bezüglich des Rückschnitts von Bäumen und Sträucher durchgeführt werden, da zurzeit wieder…

>> mehr
Thorsten Hamm, Kommunalbeauftragter der ÜWG, und Thies Puttnins-von Trotha, Bürgermeister der Stadt Ginsheim-Gustavsburg

Am vergangenen Mittwoch nahmen Bürgermeister Thies-Puttnins von Trotha und Mitarbeiter der Verwaltung ein Testfahrzeug mit Brennstoffzellen - ein Hyundai ix35 Fuel Cell - der Überlandwerk Groß-Gerau…

>> mehr
Gelber Sack

Das Umweltbüro erinnert nochmals daran, dass die Gelben Säcke am Abfuhrtag bis 6.30 Uhr oder am Vorabend auf dem Bürgersteig bereitgelegt werden müssen.

Die Säcke dürfen nicht in eigen angeschafften…

>> mehr
Telekom-Info-Mobil

Das Telekom-Info-Mobil kommt zwischen dem 1. und 12. Februar, jeweils von dienstags bis samstags, auf den REWE-Parkplatz nach Gustavsburg, Darmstädter Landstraße 66. Zwischen 10 und 18 Uhr informieren…

>> mehr

Die Sitzung der Stadtverordnetenversammlung findet am Donnerstag, 10. Februar, um 19.30 Uhr im Bürgerhaus Ginsheim statt.

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage und der geltenden Hygiene- und…

>> mehr
v.l.n.r.: Serge Zaroudneff, Stadtverordneter und Verteidigungsbeauftragter; Fabrice Bascoul, Stadtverordneter für Internationale Beziehungen; Bernadette Huguet, Vorsitzende des Partnerschaftsvereins und Karine Daniele vom Maison de l’Europe enthüllten vor dem Rathaus Marcet das Schild für den Radweg, der die beiden Partnerstädte miteinander verbindet. - Foto: Stadt Bouguenais

In der vergangenen Woche haben die Partnerstadt Bouguenais und der Städtepartnerschaftsverein ABJC in Bouguenais anlässlich des Jahrestages zur Unterzeichnung des Elyseevertrages am 22. Januar 1963…

>> mehr
Kita-Hund "Wilma"

Die Kindertagesstätte „Die Mainpiraten“ in Gustavsburg hat das neue Jahr mit einem besonderen und langfristigen Projekt begonnen: Seit Januar wird die Arbeit der Erzieher*innen durch „Wilma“ - ein…

>> mehr

 

Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen