Kindertagesstätten

Die Stadt Ginsheim-Gustavsburg ist Träger von insgesamt sieben Kindertagesstätten mit rund 600 Plätzen. Hier finden Familien mit Kindern im Alter von einem Jahr bis zum Ende der Grundschulzeit Betreuung mit unterschiedlichen Platzangeboten zur Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Die vielfältigen Bildungsanregungen und Angebote durch die pädagogischen Fachkräfte auf der Grundlage des Hessischen Bildungs- und Erziehungsplans und die Zusammenarbeit mit den Eltern vom ersten Tag an unterstützen und begleiten die individuelle Entwicklung der Kinder.


Betreuungszeiten

Die Betreuungszeiten sind in den einzelnen Kindertagesstätten dem Bedarf angepasst. Informationen dazu finden Sie auf den jeweiligen Seiten der Kitas.

In den hessischen Sommerferien bleiben alle Kindertagesstätten 2 Wochen geschlossen. Während der Schließung im Sommer gibt es in verschiedenen Kitas eine Notbetreuung. Weitere Schließzeiten der Kindertagesstätten entnehmen Sie bitte der gegenwärtig gültigen Satzung über die Benutzung der Kindertagesstätten (siehe unten).


Gebühren

Die Kindergartengebühr entnehmen Sie bitte der aktuellen Gebührensatzung (siehe unten).

Das Mittagessen kostet zur Zeit:

  • 5,00 € für Kinder ab 3 Jahren

Zukaufbons: Es besteht die Möglichkeit nach vorheriger Anmeldung Betreuungsstunden und Mittagessen hinzuzukaufen. Die Zukaufbons erhalten Sie in den Bürgerbüros.

Zur Zeit kostet eine Zukaufsstunde:

  • 4,00 € für Kinder ab 3 Jahren
  • 6,00 € für Kinder unter 3 Jahren


Integrationsplätze

In den sieben Kindertagesstätten der Stadt Ginsheim-Gustavsburg werden auch Kinder mit Entwicklungsverzögerungen oder Behinderungen aufgenommen. Den besonderen Bedürfnissen dieser Kinder versuchen wir durch die Verringerung der Kinderzahl in der Gruppe und eine bessere Personalausstattung entgegen zu kommen.

Wenn bei Ihrem Kind eine Entwicklungsverzögerung oder eine Behinderung festgestellt wurde, können wir als Träger der Kindertagesstätten zusammen mit Ihnen als Eltern einen Integrationsplatz beantragen. Gerne vereinbaren wir mit Ihnen ein Gespräch vor der Aufnahme Ihres Kindes in der Kindertagesstätte, um mit Ihnen über Ihr Kind zu sprechen und Ihnen Näheres zum Integrationsplatz zu erklären.


 
Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.
ok