Stadtschreiber-Buch ab sofort in den Bürgerbüros erhältlich

Seit dem Jahr 2008 nimmt Hans-Benno Hauf in seiner Funktion als Stadtschreiber die Aufgabe wahr, geschichtliche Ereignisse in Ginsheim-Gustavsburg aufzuarbeiten und zu dokumentieren. Gern gelesen werden vor allem seine Artikel „Neues vom Stadtschreiber“, welche die Stadtverwaltung immer wieder in den Zeitungen „der Wochenblick“ und „Lokalanzeiger“ veröffentlicht.

Jetzt hat Hans-Benno Hauf ein Buch herausgegeben, in dem die in den letzten zehn Jahren von ihm verfassten Beiträge abgedruckt sind. Das Buch mit dem Titel „Stadtschreiber – Geschichte und Geschichten aus Ginsheim-Gustavsburg“ ist in den Bürgerbüros beider Stadtteile zum Preis von 13,50 Euro erhältlich. Zudem kann die Publikation telefonisch unter der Rufnummer 06144/2178 oder per E-Mail (hansbenno.hauf@t-online.de) direkt bei dem Stadtschreiber angefordert werden.

 
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
ok