Unterricht

 

Klavier:

Für Kinder ab dem Grundschulalter, Jugendliche, Erwachsene und Senioren.

Zur Ausbildung gehören

  • Notenlehre mit Bass- und Violinschlüssel 
  • Unterricht mit Stücken aus Klassik, Folklore, Pop, Rock und Jazz
  • Liedbegleitung, Improvisation und Formenlehre
  • Spiel nach Noten und Akkordsymbolen
  • Harmonielehre und Stilelemente der verschiedenen Musikepochen
  • Spieltechniken des Klaviers und Methodik des Übens
  • Ergänzung und Vertiefung des Schulmusikunterrichtes

Folgende Dozenten unterrichten dieses Fach [>> weiter]


Keyboard:

Für Kinder ab dem Grundschulalter, Jugendliche, Erwachsene und Senioren.

Zur Ausbildung gehören

  • Notenlehre mit Bass- und Violinschlüssel
  • Spiel nach Akkordsymbolen und Harmonielehre
  • Harmonielehre und das Spielen mit Anschlagsdynamik
  • Anwendung der Akkordautomatik und der variablen Sounds zur Begleitung von Songs aus Folklore, Pop, Rock und Jazz
  • Sinnvoller Einsatz der Rhythmusautomatik in verschiedenen Musikstilen
  • Ensembletraining mit Improvisation und Begleitung ohne Automatik
  • „Wie spielt man in einer Band?“

Folgende Dozenten unterrichten dieses Fach [>> weiter]


Gesangsunterricht

Unterrichtet wird ab dem 12. Lebensjahr.

Singen kann jeder erlernen, der neugierig ist und Spaß am Ausprobieren hat. Man erfährt sehr viel über sich und seinen Körper, da in die Stimme alle Emotionen des täglichen Lebens einfließen. Der Körper ist das Instrument. Daher ist es sehr wichtig die richtige Haltung einzunehmen und die entsprechenden Muskeln beherrschen zu lernen. Das kontrollierte Ausströmen des Atems formt den Klang.

Zur Ausbildung gehören

  • Haltung und Atmungstechnik
  • Stimmführung und Stimmsitz
  • Bewusstes Körpergefühl
  • Mehr Power für die Stimme
  • Erarbeiten verschiedener Lieder aus den Bereichen Musical, Pop, Rock oder Klassik
  • klare Artikulation
  • Suchen einer eigenen musikalischen Interpretation der Stücke
  • Stärkung des Selbstbewusstseins und der Ausstrahlung auf der Bühne

Folgende Dozenten unterrichten dieses Fach [>> weiter]


Streichinstrumente 

(Violine, Cello und Kontrabass)

Für Kinder ab dem Grundschulalter, Jugendliche, Erwachsene und Senioren.

Zur Ausbildung gehören

  • Schrittweises Erlernen der Bogen- und Grifftechnik
  • Umfassende musikalische Ausbildung und Schulung des Gehörs
  • Erarbeiten verschiedener Stücke aus den Bereichen Klassik, Folklore, Jazz und Pop
  • Improvisation und Solospiel 
  • Ergänzender Unterricht zum Musizieren in Streicherklassen der allgemeinbildenden Schule

Folgende Dozenten unterrichten dieses Fach [>> weiter]


Holzblasinstrumente

(Blockflöte, Querflöte, Klarinette und Saxophon) 


und 


Blechblasinstrumente 

(Trompete, Posaune, Horn, Euphonium und Tuba)

Für Kinder ab dem Grundschulalter, Jugendliche, Erwachsene und Senioren.

Zur Ausbildung gehören

  • Erlernen der notwendigen Ansatz-,  Blas- und Spieltechniken
  • Umfassende musikalische Ausbildung
  • Verschiedene Stilistiken von Klassik, Jazz, Rock und Pop
  • Improvisation und Solospiel
  • Erlernen des Zusammenspiels im Satz für Blasorchester, Big Band und verschiedene Combos
  • Ergänzender Unterricht zum Musizieren in Bläserklassen der allgemeinbildenden Schule

Folgende Dozenten unterrichten dieses Fach [>> weiter]


Drumset /Schlagzeug

Für Kinder ab dem Grundschulalter, Jugendliche, Erwachsene, Senioren.

Zur Ausbildung gehören

  • Erlernen der Sitzposition und Stockhaltung
  • Aufbau und Einstellung der einzelnen Trommeln und Becken
  • Das schrittweise Heranführen an das komplette Set, beginnend mit verschiedenen Hand- und Fußtechniken
  • Unabhängigkeitsübung auf der Snare-Drum
  • Erarbeiten von verschiedenen Rhythmen aus Rock, Pop, Blues, Jazz und Hip-Hop

Folgende Dozenten unterrichten dieses Fach [>> weiter]


Trommeln/Percussion

Für Kinder ab dem Grundschulalter, Jugendliche, Erwachsene und Senioren.

Zur Ausbildung gehören

  • Das Spielen einfacher Rhythmusmuster mit beiden Händen
  • Übungen zur Entwicklung der Motorik und Unabhängigkeit, unterstützt durch Sprechen von Silben, Zählen und Klatschen
  • Erlernen von Spieltechniken für verschiedene Instrumente aus Afrika, Brasilien und Kuba
  • Zusammenspiel von mehreren unterschiedlichen Rhythmen
  • Anleitung zum Solospiel

Folgende Dozenten unterrichten dieses Fach [>> weiter]


Zupfinstrumente 

(Akustikgitarre, Mandoline, Ukulele, E-Gitarre, E-Bass)

Für Kinder ab dem Grundschulalter, Jugendliche, Erwachsene, Senioren.

Zur Ausbildung gehören

  • Haltung und Stimmung der jeweiligen Instrumente
  • Erste Übungen für Anschlags- und Greifhand
  • Rhythmustraining unterstützt durch Sprechen und Klatschen
  • Spiel nach Noten, Tabulatur und Akkordsymbolen
  • Stücke aus Klassik, Folklore, Pop, Rock und Jazz
  • Liedbegleitung, Harmonielehre und Improvisation
  • Methodik des Übens
  • Zusammenspiel in Ensembles
  • Bandcoaching
  • Ergänzung und Vertiefung des Schulmusikunterrichtes

Folgende Dozenten unterrichten dieses Fach [>> weiter]


Elementare Musikpädagogik: Musikalische Eltern-Kind-Gruppe 

Für Kinder zwischen 1 und 3,5 Jahren mit einer Bezugsperson.

Das Konzept: Die Kinder musizieren froh und unbeschwert - in angenehmer Atmosphäre, gemeinsam mit ihrer Bezugsperson. Die Unterrichtsstunden beinhalten eine Mischung aus Singen und Sprechen, Bewegung, Hören und das Spielen mit elementaren Instrumenten (z. B. Trommeln, Rasseln...) Rhythmische und melodische Echospiele wecken die Neugierde Ihres Kindes und laden zur Imitation ein. Kreisspiele und Tänze festigen die Gruppendynamik.

Der Kurs findet einmal wöchentlich 45 Minuten statt. Auch Geschwisterkinder können nach Rücksprache mit der Lehrkraft am Unterricht teilnehmen.


Elementare Musikpädagogik:Musikalische Früherziehung

Für Kinder zwischen 3,5 und 6 Jahren.

Das Konzept: Die Kinder machen sich selbständig auf den Weg – sie begeben sich spielerisch auf eine musikalische Reise und bauen so eine lebendige Beziehung zur Musik auf. Singen und rhythmisches Sprechen, Bewegung und Tanz, Körperinstrumente und Elementarinstrumente bilden den Kern der Unterrichtsstunden. Graphische und traditionelle Notenschrift umrahmen die Unterrichtsstunden. Einmal jährlich findet ein Kinderkonzert statt, welches die Kinder der Musikalischen Früherziehung aktiv gestalten.

Folgende Dozenten unterrichten dieses Fach [>> weiter]


Elementare Musikpädagogik: Musikalische Grundausbildung

Für Kinder zwischen 6 und 8 Jahren.

Das Konzept: Für Kinder des letzten Kindergartenjahres sowie für Kinder der 1. und 2. Grundschulklasse stellt dieser Kurs eine ideale Förderung der musischen Entwicklung dar. Das Unterrichtsangebot bildet eine optimale Basis für einen späteren Instrumentalunterricht. Beim intensiven Erkunden und Ausprobieren zahlreicher Instrumente wie z. B. Violine Trompete, Gitarre, Schlagzeug, Cajons ... sind der Phantasie und Spiellust der Kinder keine Grenzen gesetzt. Der Unterricht wird zusätzlich von erfahrenen Instrumentalpädagogen begleitet. Das Begreifen und Benennen der traditionellen Notenschrift nimmt dabei einen wichtigen Stellenwert ein. Mit Hilfe der Singstimme und dem aufbauenden Spiel mit elementarem Instrumentarium werden musikalische Inhalte vertieft und Musiklehre begreifbar gemacht. Das Kursangebot baut auf der Musikalischen Früherziehung auf. Quereinsteiger sind jedoch herzlich willkommen.

Folgende Dozenten unterrichten dieses Fach [>> weiter]



/ Musikschule

Kontakt

Tel.: 06144 20-157
Fax: 06144 20-415
Webseite: http://www.gigu.de
musikschule­@gigu.de

Postadresse

Schulstraße 12
65462 Ginsheim-Gustavsburg, Stadt 

Öffnungszeiten

Montag 8.00 - 12.00 Uhr  
Mittwoch 8.00 - 12.00 Uhr  
Donnerstag 8.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr

Aufzug vorhanden

ja

rollstuhlgeeignet

ja

Dienstleistungen

 
Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.
ok