Vorschulkinder „Die Wackelzahnpiraten“ besuchen die Feuerwehr

Die Vorschulkinder der Kita II „Schatzinsel“, genannt Wackelzahnpiraten, besuchten gemeinsam mit ihren Erzieherinnen die Freiwillige Feuerwehr Ginsheim-Gustavsburg im Stadtteil Gustavsburg. Die Feuerwehrleute Uwe Waldherr und Michael Kohlberger nahmen die Kinder in Empfang, gaben ihnen eine kurze theoretische Einführung in die verschiedenen Einsätze der Feuerwehr und zeigten den Kinder, wie man die Schutzausrüstung anzieht. Spielerisch übten sie mit den Kindern die Notfallnummer 112 zu wählen und wie sie im Ernstfall der Feuerwehr ihren Nachnamen und ihre Adresse durchgeben. Die Kinder inspizierten die Feuerwehrautos und löschten mit dem Schlauch die Flammen an einem Spielhaus.

Mit einer Einladung zur Kinderfeuerwehr und zum Tag der offenen Tür im September sowie mit einem kleinen Geschenk kamen die zukünftigen Schulkinder von einem gelungenen und lehrreichen Ausflug  in die Kita zurück.

 

Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen