Einladung zum Spät-Schoppen für pflegende Töchter und Schwiegertöchter

Die Gemeindepflegerinnen der Stadt laden am Mittwoch, 27. Juli, zum 2. Spät-Schoppen für pflegende Töchter und Schwiegertöchter ein. Los geht es um 18.30 Uhr im Seniorentreff „Zur Fähre“ in Ginsheim.

Der Spät-Schoppen bietet eine Plattform zum Austausch und Fragen stellen, zum Abschalten, Kraft tanken und Tipps weitergeben.

Die Veranstaltung findet in einer geschützten Atmosphäre statt. Alles was bei diesem Treffen besprochen wird, bleibt in der Gruppe.

Eine Anmeldung ist unter den Rufnummern 0151/15140954 und 06144/20-155 sowie per E-Mail (maertin@gigu.de) möglich.

 

Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen