2Gplus-Regel für alle Veranstaltungen des städtischen Kulturbüros

Für alle Veranstaltungen des Kulturbüros der Stadt Ginsheim-Gustavsburg gilt die 2Gplus-Regel, das heißt Besucher*innen benötigen zusätzlich zu einem Impfnachweis/Genesenennachweis auch ein negatives Testergebnis (Bürgertest, PCR-Test). Personen mit einer Auffrischungsimpfung (Booster) benötigen kein zusätzliches Testergebnis. Es gilt eine Maskenpflicht auch am eigenen Sitzplatz. Als weitere Sicherheitsmaßnahme sind die Sitzplätze in den Burg-Lichtspielen reduziert.

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren und Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können, können bei den Kultur- und Kinoveranstaltungen mit einem Negativnachweis (z. B. Testheft, Bürgertest) teilnehmen. Kinder, die unter 6 Jahren sind oder noch nicht zur Schule gehen, sind hiervon ausgenommen.

 

Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen