Saxophon- und Improvisationsworkshop mit Prof. Dr. Peter Weniger & David Friedmann „Do not play the horn – play music!“

    Der Workshop des Ausnahme-Saxophonisten Peter Weniger dient nicht alleine der Vermittlung von Wissen und Erfahrung – er ist vielmehr ein emotionales Erlebnis. Lernen in Verbindung mit emotioneller Erfahrung – das ist wichtig! Als improvisierender Künstler, fernab jeglicher Klischees und Stilrichtungen, erfährt der Workshopteilnehmer vieles zu den Themen Improvisation, Interaktion, organisiertes Üben, Tipps und Tricks – Musik erleben! „Es ist dann interessant, wenn das eigentliche Instrument im Dienste der musikalischen Aussage zur Nebensache wird.“

    Themen:

    • Technische Übungen
    • Interaktion beim gemeinsamen Spiel
    • Improvisation im Bandkontext
    • Miteinander Musizieren was bedeutet das
    • Wie übe ich
    • Was übe ich
    • Verbesserung des Sounds auf dem Saxophon

    Datum: Freitag 29. Oktober 2021
    Uhrzeit: 18:00 bis 21:30 Uhr

    Kursort: Aula der Integrierten Gesamtschule Mainspitze
    ,
    Sophie-und-Hans-Scholl-Straße, 65462 Ginsheim-Gustavsburg

    Teilnehmergebühr: 45,00 Euro pro Person
    Eingeladen sind Eingeladen sind fortgeschrittene Saxophonisten*innen, Amateure und Profis und allgemein Interessierte Musiker*innen.

    Anmeldung und weitere Informationen unter:
    Kartenvorverkauf in den Bürgerbüros Ginsheim und Gustavsburg (Öffnungszeiten unter www.gigu.de) oder online unter www.tickets.gigu.de. Weitere Infos auf www.gigu.de /Veranstaltungen oder im Kulturbüro (kulturbuero@gigu.de) Tel. 06134-585317.

    Veranstalter des Workshops ist das Kulturbüro der Stadt Ginsheim-Gustavsburg und die Musikschule Mainspitze in Kooperation mit www.jazz-fabrik-akademie.de.

     

     

    Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen