Juni

Foto: Die Burg-Lichtspiele leuchten in der „Night of Light“ rot, um die Bedeutung von Kunst und Kultur zu signalisieren

>> mehr

Foto: Bürgermeister Thies Puttnins-von Trotha nutzt eine neue große Mülltonne am Altrheinufer von Ginsheim

>> mehr

Bei warmen Temperaturen und vor allem am Wochenende tummeln sich wieder viele Menschen am Mainufer und auch am Rhein. Viele nutzen die Flüsse zur kühlenden Erfrischung und um dort zu baden. Dabei gibt…

>> mehr

Foto: Bürgermeister Thies Puttnins-von Trotha und die stellvertretende Vorsitzende der Stadtverordnetenversammlung, Melanie Wegling, geben die Unterführung für den Fahrzeugverkehr frei

>> mehr

Foto: Bürgermeister Thies Puttnins-von Trotha beim virtuellen Training der Freiwilligen Feuerwehr Ginsheim-Gustavsburg

>> mehr

Die Sitzungen der Ausschüsse der aktuellen Sitzungsrunde der Stadtverordnetenversammlung finden am 6. und am 8. Juli 2021 statt.

Die Sitzungsrunde beginnt am 6. Juli um 18.30 Uhr mit der Sitzung des…

>> mehr

Das Friedhofsamt der Stadt Ginsheim-Gustavsburg erinnert daran, dass das Anbringen von Gegenständen vor und an Urnenwänden nicht gestattet ist.

Bei den Grabstellen in den Urnenwänden besteht keine…

>> mehr

Von Hans-Benno Hauf
nach Aufzeichnungen von Claus Daschmann

Spielt bei der Besitzergreifung des rechtsrheinischen Landes durch die Römer der Rheinübergang zwischen Mainz und Kastel die Hauptrolle, so…

>> mehr

Von Hans-Benno Hauf

„Original-Abkaufs-Urkunde über die Domanial- oder Leibeigenschafts-Frohnen der frohnpflichtigen Unterthanen zu Ginsheim 1817“ lautet der Titel einer der wohl wichtigsten Urkunde im…

>> mehr

Die Mitarbeiter*innen der Musikschule Mainspitze weisen darauf hin, dass sich auch interessierte und musikbegeisterte Erwachsene über das Angebot der Musikschule Mainspitze informieren können.…

>> mehr

„Die Mehrheit im Stadtparlament aus SPD, Die Linke und Bündnis 90/Die Grünen sorgt mit ihrer Ablehnung des Haushalts für Stillstand, denn wichtige Aufgaben der Verwaltung, die zum Wohl der…

>> mehr

v.l.n.r.: Susanne Juhre und Sarah Simonides, Dozentinnen der Musikschule Mainspitze

>> mehr

Bürgermeister Thies Puttnins-von Trotha nimmt beim Stadtradeln 2021 teil

>> mehr

Für Bürger*innen ohne Smartphone gibt es in Ginsheim-Gustavsburg jetzt auch Schlüsselanhänger für die Luca App. Über die Luca-App können sich Besucher*innen von Einrichtungen wie zum Beispiel der…

>> mehr

Foto: Bürgermeister Thies Puttnins-von Trotha (r.) gratuliert dem Kieferorthopäden, Dr. Andreas Stier (l.), zu seinem Einzug in die Praxisräume im Gebäude des REWE-Marktes in Gustavsburg.

>> mehr

Im kommenden Schuljahr bietet die Musikschule Mainspitze in der evangelischen Gustav-Adolf-Kirche Gustavsburg Orgelunterricht an der Kirchenorgel an.

Am Informations- und Aktionstag der Musikschule…

>> mehr

Mit einem Informations- und Aktionstag am Samstag den 26. Juni 2021, möchte die Musikschule Mainspitze ihre Angebotsvielfalt vorstellen.

Der Informations- und Aktionstag wird dezentral in der…

>> mehr

Im aktuellen Video der Stadtverwaltung ist die erfolgreiche Integrationsgeschichte von Sabha Ibrahim, Erzieherin der Kita VI „Regenbogen“, zu sehen.

Anlässlich der diesjährig abgeschlossenen Ausbildung…

>> mehr

Die Freiwillige Feuerwehr Ginsheim-Gustavsburg wurde aufgrund starker Regenfälle in der ersten Juni-Hälfte durch zahlreiche Einsätze besonders gefordert.

So wurde die Freiwillige Feuerwehr am Freitag,…

>> mehr

Am Sonntag, 26.09.2021, findet die Wahl zum Bundestag statt. Hierfür werden noch Wahlhelfer*innen gesucht.

Der Wahldienst beginnt um 07.30 Uhr wobei vor Ort Absprachen zur Diensteinteilung für den…

>> mehr

Die Entspannung bei den aktuellen Bestimmungen zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie ermöglicht auch für das städtische Kinder-und Jugendbüro die lange herbeigesehnte Wiedereröffnung seiner Häuser. Bis…

>> mehr

Von Hans-Benno Hauf

Matthaeus Mertes[1], ein Handwerksbursche, der selbst nicht schreiben kann, geht am 27. März 1629, mitten im 30 jährigen Krieg, zu Bernhard Wilhelm von Schwalbach, Probst des…

>> mehr

Von Hans-Benno Hauf

Georg Dauborn wird am 13. Mai 1899 in Ginsheim in der Frankfurter Straße 7 geboren. Seine Eltern betreiben die Gastwirtschaft „Zur Deutschen Eiche“ mit Tanzsaal, Gartenwirtschaft…

>> mehr

Von Hans-Benno Hauf

Der Lehrer und Heimatforscher Erich Neliba[1] stellte im Jahr 1959 eine so interessante These auf, dass es sich lohnt, sie hier vorzustellen, legt sie doch die Pfalz von Kaiser Karl…

>> mehr

Von Hans-Benno Hauf

Johann Georg Philipps wird am 12. September 1774 in Trebur Oberau geboren. Er heiratet 1798 als Erbbeständer[1] in Ginsheim in der Hauptstraße 24 die gleichaltrige Anna Barbara…

>> mehr

Die Stadtverwaltung informiert, dass es ab Dienstag, den 22. Juni wieder möglich sein wird, Termine für Einbürgerungsangelegenheiten für Nachnamen mit den Anfangsbuchstaben von N bis Z zu vereinbaren.…

>> mehr

Die Stadt Ginsheim-Gustavsburg wird aufgrund der aktuellen individuellen Gegebenheiten vor Ort, insbesondere wegen sinkender Inzidenzzahlen, nicht an dem Pilotprojekt „Lolli-Tests in Kitas“…

>> mehr

 

Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen