Musterstimmzettel und Briefwahl ab dem 01.02.21 anlässlich der Kommunalwahlen am 14.03.21

 

Das Wahlamt macht darauf aufmerksam, dass in den kommenden Tagen die Musterstimmzettel für alle drei – der am 14. März 2021 stattfindenden Wahlen - an die Haushalte verteilt werden. Insbesondere wird auf die auf der Rückseite der Musterstimmzettel zu den Kommunalwahlen aufgedruckten Informationen für die Briefwahl hingewiesen. Ab sofort können Anträge für die Briefwahl (ausgenommen Ausländerbeiratswahl) gestellt werden. Ab dem 01.02.21 werden die Anträge bearbeitet.

Der Antrag kann schriftlich, per Mail (buergerbuero@gigu.de), per Fax oder auch mündlich (nicht telefonisch) sowie  ab dem 01. Februar online über die Homepage www.gigu.de gestellt werden. Alle Wahlbenachrichtigungen werden bis spätestens 21. Februar 2021 zugesandt. Bei Ihrem Antrag müssen Sie Ihren Familiennamen, Ihre Vornamen, Ihr Geburtsdatum und Ihre Anschrift angeben. Briefwahlunterlagen können auch persönlich in den Bürgerbüros beantragt und abgeholt werden. Dort besteht auch ab dem 01.02.21 die Möglichkeit, direkt Ihre Stimmen vor Ort abzugeben. Aufgrund der Corona-Pandemie wird dringend darum gebeten, diese Möglichkeit nur im Ausnahmefall zu nutzen.

Für weitere Auskünfte stehen die Mitarbeiter/innen der Bürgerbüros in Ginsheim, unter der Tel.-Nr. 06144/20-211 oder Gustavsburg, Tel.-Nr.: 06134/585-211 sowie Ihr Wahlamt, Dr.-Herrmann-Str. 32, Tel.: 06134/585-371 zur Verfügung.

 

Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen