Wahlhelfer*innen für die Bundestagswahl am 26. September 2021 gesucht

Am Sonntag, 26.09.2021, findet die Wahl zum Bundestag statt. Hierfür werden noch Wahlhelfer*innen gesucht.
Der Wahldienst beginnt um 07.30 Uhr, wobei vor Ort Absprachen zur Diensteinteilung für den Wahltag getroffen werden, um sich entsprechend abwechseln zu können. Ab 17.30 Uhr müssen alle Wahlhelfer*innen anwesend sein, damit pünktlich mit der Auszählung der Stimmen begonnen werden kann, die erfahrungsgemäß etwa zwei Stunden in Anspruch nimmt.

Alle Wahlhelfer*innen müssen die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen und volljährig sein sowie mindestens seit drei Monaten Ihren Hauptwohnsitz in Deutschland haben. Zur Vorbereitung wird ein Schulungstermin angeboten. Neben einem Erfrischungsgeld und der Bereitstellung von Getränken erhalten alle Wahlhelfer*innen als Dankeschön einen Gutschein für die städtischen Kulturveranstaltungen, wie beispielsweise zum Besuch der Burg-Lichtspiele in Gustavsburg.

Interessierte können sich im Wahlamt bei Frau Aksu melden, telefonisch unter 06134/585-371 oder per E-Mail (Wahlamt@gigu.de).

 

Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen