Keine Maskenpflicht im Unterricht

Der Kreis Groß Gerau teilt mit, ab Mittwoch, 2. September, gilt an den Schulen im Nordkreis - Rüsselsheim am Main, Raunheim, Kelsterbach, Bischofsheim, Ginsheim-Gustavsburg und Mörfelden-Walldorf - keine Verpflichtung mehr, auch im Präsenzunterricht im Klassen- oder Kursverband eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, wenn der vorgegebene Mindestabstand nicht eingehalten werden kann.

Auch die Vorgabe, dass bei Zusammenkünften und Veranstaltungen die Teilnehmerzahl 150 nicht übersteigen darf, wird mit Wirkung ab 2. September, zurückgenommen.

Der Verwaltungsstab des Kreises Groß-Gerau hat am Montagabend beschlossen, die entsprechenden Allgemeinverfügungen, die eigentlich noch bis 13. September gelten sollten, bereits jetzt aufzuheben. Es gelten wieder die Vorgaben des Landes.

 
Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.
ok