Kinderfeuerwehr: Firma ermöglicht Malwettbewerb in Corona-Zeiten

 

Einen Malwettbewerb ermöglichte die Firma JUDO Wasseraufbereitung, vertreten durch Michael Sorg, der Kinderfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr Ginsheim-Gustavsburg.

Dabei leistete sie einen wichtigen Beitrag zu einer kreativen Freizeitgestaltung in der kontaktfreien Corona-Zeit. Die  Firma stellte ihnen eine Malvorlage zur Verfügung, die nach eigener Kreativität ausgemalt werden konnte. Zwei Kreativköpfe konnten sich bei dem Wettbewerb über den Sieg freuen und erhielten einen Teddybären.

 
Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.
ok