Kulturbüro der Stadt Ginsheim-Gustavsburg sagt Veranstaltungen ab

Das Kulturbüro der Stadt Ginsheim-Gustavsburg muss coronabedingt auch für Januar 2021 alle Kinovorführungen in den Burg-Lichtspielen absagen. „Ob und mit welchem Film es am 2. Februar 2021 weitergeht, kann derzeit niemand sagen. Und wenn die Erlaubnis kommt, dass im Februar Filme vorgeführt werden dürfen, werden wir entsprechend vorbereitet sein.“ so der Leiter des Kulturbüros Guido Conradi zuversichtlich.

Zwei Konzerte sollten im Dezember erst in den Burg-Lichtspielen, dann im Bürgerhaus Gustavsburg stattfinden. Beide mussten auf 2021 verschoben werden. `Brandy Beatles Complete´ werden am Samstag, den 2. Oktober 2021, und das "Anke Helfrich Trio" voraussichtlich am 25. November 2021 in den Burg-Lichtspielen auftreten.
Auch die geplanten Veranstaltungen im Januar wurden verschoben. Der Jahresrückblick mit dem Kabarettisten Holger Paetz wird vom 23. Januar 2021 auf 30. Januar 2022 verschoben. Die Reihe "Jazz im Kino" sollte eigentlich mit dem im Sommer ausgefallenen Konzert des "Duo Elegance Peter Weniger & David Friedmann" starten, das nun auf den 28. Oktober 2021 verlegt wurde.

Das ursprünglich auf 31. Januar 2021 festgesetzte Programm „Mein Engel, mein Alles, mein Ich“, das an den 250sten Geburtstag von Beethoven erinnern und die Reihe "Klassik für Ginsheim-Gustavsburg" eröffnen sollte, ist auf den 21. März 2021 verlegt worden.

Sollten im Februar wieder Konzerte stattfinden, dürfen, stünde am Samstag, den 6. Februar 2021, das Rockkonzert mit "Mallet" im Bürgerhaus Gustavsburg auf dem Programm.

Alle Veranstaltungen des Kulturbüros der Stadt Ginsheim-Gustavsburg sind im Veranstaltungskalender der Stadt Ginsheim-Gustavsburg zu finden.

Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit. Falls Tickets zurückgegeben werden müssen, werden die Kosten erstattet.

Gerne stehen die Mitarbeitenden des Kulturbüros für Fragen telefonisch unter 06134/585315 oder per E-Mail unter kulturbuero@gigu.de zur Verfügung

 

Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen