Seniorentagesfahrt: Restkarten für die Schifffahrt nach Frankfurt erhältlich

Für die Seniorentagesfahrt am Donnerstag, 12. September, mit dem Schiff "Möve" vom Ginsheimer Altrhein nach Frankfurt gibt es noch Restkarten. Seniorinnen und Senioren, die Interesse haben teilzunehmen, können sich mit dem Seniorenbüro telefonisch unter 06144/20-154 in Verbindung setzen.

Los geht es am Ginsheimer Altrhein um 9 Uhr, Einstieg ist bereits ab 8.30 Uhr. Auf dem Schiff wird das Mittagessen serviert. Es stehen zwei Essen zur Auswahl: 1. Würstchen mit hausgemachtem Kartoffelsalat oder Krautsalat für 6,50 Euro; 2. Schnitzel mit hausgemachtem Kartoffelsalat oder Krautsalat für 9,50 €Euro. Das Schiff legt für zwei Stunden in der Nähe des Eisernen Stegs in Frankfurt an. Diese Zeit steht zur freien Verfügung. Während der Rückfahrt werden Kaffee und Kuchen angeboten. Die Rückkehr ist für etwa 19 Uhr vorgesehen. Das Seniorenbüro weist ausdrücklich darauf hin, dass das Schiff „Möwe“ nicht barrierefrei ist. Die Kosten für die Schifffahrt belaufen sich auf acht Euro pro Person. Verpflegungskosten tragen die Fahrtteilnehmer extra.

 
Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.
ok