Konzert am 14. März mit Ann Doka und Band wird verlegt

Das für Donnerstag, 14. März, angesetzte Konzert mit Ann Doka und Band muss verlegt werden. Das Kulturbüro der Stadt Ginsheim-Gustavsburg und die Musikerin Ann Doka haben sich auf einen neuen Termin im Herbst verständigt. Am 21. September 2019 wird Ann Doka ihr neues Album „Lost but Found“ in den Burg-Lichtspielen vorstellen, die gerade vom Deutschen Rock- & Pop-Preis zur besten Countrysängerin und besten Popsängerin 2018 gekürt wurde, gerade im ZDF Morgenmagazin zu sehen war und am 2. Juni 2019 im ZDF-Fernsehgarten auftreten wird.

Die bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit bzw. können in den Bürgerbüros oder dem Kulturbüro sowie am 14.03. in den Burg-Lichtspielen zurückgegeben werden.

Neuer Termin:

Datum: 21.09.2019 – 20 Uhr

Eintritt: 12,00 Euro/erm. 10,00 Euro

Location: Burg-Lichtspiele, Darmstädter Landstr. 62, 65462 Ginsheim-Gustavsburg.

Kartenvorverkauf in den Bürgerbüros Ginsheim und Gustavsburg (Öffnungszeiten unter www.gigu.de) oder online unter www.eventbrite.de.

Weitere Infos auf www.gigu.de /Veranstaltungen oder im Kulturbüro (kulturbuero@gigu.de) Tel. 06144-20151.


 
Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.
ok