Kultursommer: Präsentation der "WEINspitz"-Weine

 

Die WEINspitze ist aus dem Kultursommerprogramm nicht mehr wegzudenken. In diesem Jahr lädt das Kulturbüro der Stadtverwaltung bei gutem Wetter sieben Mal zur WEINspitze am Ginsheimer Altrhein vor dem Kran ein. Dann können Weine bei kleinen Snacks, netten Gesprächen und musikalischer Unterhaltung genossen werden.

Wer schon im Vorfeld neugierig auf die Weine der WEINspitze ist, ist am Freitag, 14. Juni, um 19.30 Uhr zur Weinpräsentation in den Seniorentreff "Zur Fähre" in Ginsheim eingeladen. Winzer Rudolf Fauth aus Udenheim präsentiert die Weine, die dieses Jahr bei der WEINspitze verkauft werden. Dazu gehören vom eigenen Weingut die Weine Blauer Portugieser (halbtrocken), Rivaner (feinherb), Sauvignon–blanc (trocken), Petit Merlot und Dornfelder. Vom Weingut Flick werden die Weine Weißburgunder, Vini et Vita und Victoriaberg (trocken) der Jahrgänge 2018 präsentiert. Darüber hinaus werden noch drei Weine aus der Region der französischen Partnerstadt Bouguenais vorgestellt. Zu jedem einzelnen Wein wird Rudolf Fauth viel Interessantes zu berichten haben.

Eine vorherige Anmeldung zur Veranstaltung ist notwendig, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Anmeldeschluss ist am Mittwoch, 12. Juni. Karten sind im Vorverkauf in den Bürgerbüros Ginsheim und Gustavsburg oder online unter www.tickets.gigu.de erhältlich. Der Eintritt beträgt 15 Euro pro Person. Darin enthalten sind die Weine, Wasser sowie "Spundekäs und Laugenbrezel".

>> zum Veranstaltungs-Flyer - Kultursommer 2019

 
Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.
ok