Rathaussturm: Einladung zum närrischen Treiben in Ginsheim

 

Am kommenden Samstag, 9. Februar, erfolgt um 11.11 Uhr ein närrischer Sturm auf das Rathaus in Ginsheim. Bürgermeister Thies Puttnins-von Trotha, Mitglieder des Magistrats und der Stadtverordnetenversammlung sowie Beschäftigte des Rathauses werden das Gebäude verteidigen. Ab 10.33 Uhr können sich die Besucher am Rathaus fastnachtlich einstimmen. Der Zug startet um 11 Uhr ab dem Seniorentreff "Zur Fähre". Der Weg führt über die Rheinstraße, Hauptstraße und Schulstraße zum Rathaus. Alle Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen am närrischen Treiben auf dem Zugweg und im Rathaushof teilzunehmen. Für kleine Speisen und Getränke sorgt der Karnevalsverein Fastnachtsaktive Ginsheim.

 
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
ok