Präventive Rattenbekämpfung

Der Abwasser- und Servicebetrieb Mainspitze (ASM) informiert darüber, dass zwischen dem 23. und 26. April in der Kanalisation der Stadt Ginsheim-Gustavsburg der Gemeinde Bischofsheim eine präventive Rattenbekämpfung durchgeführt wird. Die witterungsbeständigen Ratten-Fraßblöcke werden von der Firma Bertram aus Konken in den Revisionsschächten der Abwasserkanäle ausgelegt. Eine erste Kontrolle und Nachbelegung erfolgt in der Zeit vom 27. bis 31. Mai, eine zweite Kontrolle und Nachbelegung beginnt ab dem 17. Juni. Der ASM weist darauf hin, dass keine Fraßblöcke an Privatleute ausgegeben oder auf Privatgrundstücken ausgelegt werden. Bei Fragen zu der Bekämpfungsmaßnahme stehen die Mitarbeiter vom ASM unter der Rufnummer 06134/7591-0 zur Verfügung.

 
Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.
ok