LandesJugendSinfonieOrchester gastiert erstmalig in Ginsheim-Gustavsburg

ANREISSER: Klicken zum Bearbeiten.
 

Das LandesJugendSinfonieOrchester Hessen gastiert auf Einladung der Musikschule Mainspitze und des Kulturbüros der Stadt Ginsheim-Gustavsburg am Sonntag, 5. Mai, um 17 Uhr im Rahmen seiner Frühjahrskonzerte erstmals in Ginsheim-Gustavsburg. Dabei werden die jungen Musikerinnen und Musiker des hessischen Auswahlorchesters einen bunten Frühjahrsstrauß aus Klangfarben für die Zuhörer im Gustavsburger Bürgerhaus bereithalten.

Die Leitung des Konzertes und der vorangehenden Arbeitsphase liegt in den Händen von Gastdirigent Florian Erdl. Der am Theater Pforzheim als stellvertretender Generalmusikdirektor verpflichtete Künstler ist darüber hinaus als Assistent von Generalmusikdirektor Sebastian Weigle an der Oper Frankfurt tätig.

Karten sind zum Preis von 20 Euro, ermäßigt für Schüler und Studenten für 17 Euro, in den Bürgerbüros der Stadt, der Buchhandlung in der Villa Herrmann in Gustavsburg, bei der Sparkassenstiftung Gross-Gerau (www.kskgrossgerau.de/veranstaltungen) und online unter www.tickets.gigu.de erhältlich.

 
Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.
ok