Plätze für die Ferienspiele verfügbar

Für beide Ferienspielwochen, vom 25. Juni bis 6. Juli 2018, sind noch in allen drei Gruppen Plätze frei.

Eines der Highlights wird der Besuch eines Freizeitparks sein. Aber auch für den Rest der Woche ist viel Spaß beim Basteln, Spielen und im Schwimmbad angesagt. Für Getränke und Mittagessen ist gesorgt.

Die Teilnahme kostet für das erste Kind im Haushalt 85 Euro pro Woche, für das zweite Kind die Hälfte und alle weiteren Kinder im Haushalt sind frei (gilt für Geschwisterkinder, die zur gleichen Zeit angemeldet werden). SGB II Empfänger brauchen nur 50 Prozent von den oben genannten Beträgen zu zahlen.

Es wird auch eine Frühbetreuung für die Mini- und Midi-Gruppen von 8.15 bis 9 Uhr angeboten. Die Teilnahmegebühr beträgt hier 10 Euro pro Kind und Woche. Für die Frühbetreuung gibt es keine Ermäßigungen.

Bei Fragen steht Gregor Anger unter der Rufnummer 06144/20-200 (Rathaus Ginsheim) bis zum 14. Mai und ab dem 14. Mai, Gabi Höhr, unter der Rufnummer  06144/20-142,  zur Verfügung.

Anmeldungen können unter beiden Rufnummern vorgenommen werden.