3. „Charity Walk" des Ausländerbeirats am 16. September

Zum dritten Mal lädt der Ausländerbeirat der Stadt Ginsheim-Gustavsburg zu einem Benefizlauf auf der Mainspitze im Stadtteil Gustavsburg ein. Am Samstag, 16. September, um 15.30 Uhr erfolgt der Start über den gut fünf Kilometer langen Lauf rund um die Mainspitze. Alle, die gerne laufen, joggen oder walken, sind eingeladen an dieser Veranstaltung teilzunehmen. Die Strecke führt von der Sportanlage aus den Main entlang und führt zurück zum Burgpark. Von dort geht es in einer weiteren Schleife in Richtung Mainspitze und durch das Wäldchen wieder zum Sportplatz. Der Erlös, der durch das Startgeld erzielt wird, kommt den sieben Kindertagesstätten in Ginsheim-Gustavsburg zugute.

Auch in diesem Jahr übernimmt die örtliche Ahmadiyya-Gemeinde die Organisation des „Charity-Walk“. Anmeldungen nimmt die Ahmadiyya-Gemeinde am Veranstaltungstag ab 13 Uhr auf der Sportanlage Gustavsburg, Auf der Mainspitze, entgegen. Die Startgebühr beträgt 10 Euro für Erwachsene und 5 Euro für Kinder. Jeder Teilnehmer erhält dafür ein T-Shirt und ein Essen. Erstmals findet vor dem Hauptlauf auch ein Kinderlauf statt. Der Start für die Kinder bis 11 Jahre erfolgt um 15 Uhr auf dem Gustavsburger Sportplatz. Gelaufen werden 600 Meter auf der Rundbahn.

Die Preisverleihung ist um 17 Uhr am Sportgebäude vorgesehen.