Gebühren

 

 

Schuljahr 17/18

Schuljahr 18/19

Schuljahr 19/20

 

Musikalische Frühförderung

 

 

 

a)

Kursangebot im Vorschulbereich
(ab 6 Personen, 45 Minuten)

27,00 €

27,00 €

27,00 €

 

Instrumental-/Vokalunterricht

 

 

 

b)

Gruppenunterricht Großgruppe
(ab 5 Personen, 45 Minuten)

27,50 €

31,00 €

34,50 €

c)

Gruppenunterricht Kleingruppe
(3 und 4 Personen, 45 Minuten)

37,50 €

41,00 €

44,50 €

d)

Zweierunterricht (45 Minuten)

44,50 €

48,00 €

51,50 €

e)

Einzelunterricht (30 Minuten)

53,50 €

57,00 €

60,50 €

f)

Einzelunterricht (45 Minuten)

74,50 €

78,00 €

81,50 €

g)

Ensembleunterricht

14,00 €

14,00 €

14,00 €

 

Leihinstrumente

 

 

 

i)

Gitarren

10,00 €

10,00 €

10,00 €

j)

Blas- und Streichinstrumente

12,00 €

12,00 €

12,00 €

 

Schnupperkurse

 

 

 

 

Einzelunterricht (30 Minuten)

15,00 €

15,00 €

15,00 €

 

Zweierunterricht (45 Minuten)

13,00 €

13,00 €

13,00 €

 

Gruppenunterricht (45 Minuten)
(3 und 4 Personen)

10,00 €

10,00 €

10,00 €

Die Kursgebühren sind Jahresbeiträge, die in 12 gleichen Teilbeträgen zu entrichten sind und grundsätzlich im Bankeinzugsverfahren erhoben werden.

Ermäßigung:

Besuchen mehrere Mitglieder einer Familie die Musikschule Mainspitze oder belegt eine Person mehrere Kurse, ist für den Kurs mit der höchsten Gebühr der volle Betrag zu entrichten. Alle weiteren ermäßigen sich um 20 %.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Haushalten, die einen Leistungsanspruch nach SGB II oder SGB XII nachweisen, erhalten auf Antrag eine Ermäßigung von 50% auf alle Gebühren. Dieser Antrag ist schriftlich zu stellen. Die erforderlichen Nachweise bzw. Bescheinigungen sind beizufügen.

Es kann lediglich nur eine Ermäßigungsart in Anspruch genommen werden.

Bildungsgutschein:

Das Bildungs- und Teilhabepaket umfasst Leistungen zur Unterstützung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die neben dem monatlichen Regelbedarf sowie beim Bezug von Kinderzuschlag und/oder Wohngeld gesondert berücksichtigt werden.

Leistungen können im Einzelnen gewährt werden für unter anderem die Teilnahme am sozialen und kulturellen Leben bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres in Höhe von insgesamt 10 Euro monatlich; dazu gehören z. B. Beiträge für den Unterricht in Musikschulen.

Unter dem folgendem Link können Sie sich informieren https://www.kreisgg.de/soziales/kinder-und-jugendhilfe/bildung-und-teilhabe/